Mitmachen

Wir sind jederzeit ansprechbar und vor allem jeden ersten Donnerstag im Monat. Bei unsere Tresenveranstaltungen trefft ihr uns ab 20 Uhr im Café Cralle (Hochstädter Straße 10a in Berlin-Wedding). Dort präsentieren wir monatlich eine Veranstaltung zu einem spezifischen, meist stadteilpolitischem Thema. Außerdem unterstützen wir das Kiezhaus Agnes Reinhold (Afrikanische Straße 74, 13351 Berlin-Wedding).

Und dann? Organisieren!

Ihr könnt euch direkt bei unseren Kommissionen melden. Wenn nicht schon geschehen, informiert euch vorher: Wie funktioniert „Hände weg vom Wedding!“ eigentlich? Mehr lesen…
Und vorallem was wollen wir? Mehr lesen…

Unterstützt die solidarischen Netzwerke im Kiez

Neben der Kommissionsarbeit könnt ihr auch einfach in die von uns unterstützten lokalen Stadtteil-Netzwerke einsteigen:

Allgemeiner Kontakt

Mail: hwvw[at]riseup.net (PGP-Schlüssel vorhanden)
Bitte nutzt auch die direkte Kommunikation zu unseren Kommissionen!
twitter: @unverwertbar
facebook: /organize.hwvw
instagram: Hände weg vom Wedding! (@65organize)