Corona- und Wirtschaftskrise: Politischer Forderungskatalog für Wedding veröffentlicht!

Mit Beginn der Corona-Pandemie und den ersten offiziellen Berichten über Infektionen in Berlin, wurde im März 2020 die Arbeitsgemeinschaft „Wedding solidarisch“ gebildet. Diese Arbeitsgemeinschaft ist gleichzeitig Teil der entstandenen Solidaritäts- und Hilfenetzwerke im Kiez und hat nun einen politischen Forderungskatalog für den Wedding veröffentlicht. Dieser Katalog dienst der theoretischen und praktischen Orientierung für unsere Stadtteilorganisierung, auch über die Hochphase der Pandemie hinaus. Es gilt diese Forderungen, neben berlin- und bundesweiten Initaitiven „Jetzt erst recht!“ und Eure Krise: Nicht auf unserem Rücken!, öffentlich zu machen und langfrsitig zu unterstützen!